Kabarett

Der Grazer Kabarettist und Zauberer Martin Kosch gilt als Meister der Rollen und Dialekte. Für sechs Abende schlüpft er in die Rolle des Taxifahrers und zugleich in die Rollen einiger Taxikunden.

Der humorvolle Theaterabend ist Auftakt zu „Welterfahren – Den Menschen verstehen“ und wendet sich an alle Taxilenkerinnen und –lenker in der Steiermark. Mit Humor also bedanken sich Land, WKO und die Antidiskrimierungsstelle der Steiermark für den großartigen Einsatz, den die vielen Menschen hinter den Lenkrädern täglich unter Beweis stellen.

Hier bieten wir Ihnen einen kleinen Einblick in das Programm von Martin Kosch. Viel Vergnügen!

Clip -Martin Kosch-

Die drei von der Tankstelle



Link
www.martinkosch.com

Ein Projekt der Integrations­partnerschaft Steiermark